Solingen wird in Grund und Boden getrommelt!

Forza HC, Forza Handball-A-Jugend. Es geht los und wir sind dabei. 

Teile des Fanclubs der Wiggles - Basketball ART Giants - gehen „fremd“.


Und das sogar gerne im Sinne des Düsseldorfer Sports und nicht ganz uneigennützig, schließlich muss der Trommelarm ebenso trainiert werden, wie auch die Stimmbänder.


Die Fakten:

Samstag erstes Spiel in Solingen bei Gräfrath, Sonntag dann gegen die Jugend des BHC auswärts und kommendes Wochenende gegen Köln-Königsdorf zuhause.

Der Gesamtsieger dieser Spiele steigt direkt in die A-Jugend Bundesliga auf, der Zweitplatzierte muss gegen seinen Pendant aus Westfalen nochmal ran und die letzten beidem Teams schauen mit dem Ofenrohr ins Gebirge.


Favorit? Schwer zu sagen, allgemein sollte Platz 1 und 2 unter dem BHC und HC Düsseldorf ausgespielt werden, aber was ist schon „allgemein“ und von echten Favoriten zu sprechen, schwierig, einigen wir uns auf „leicht favorisiert“.


Rund 90 Plätze für das Auswärtsteam sind zugelassen und es dient gleichzeitig als Testlauf für die Handballbundesliga, die dort in der Halle auch spielt. Das kann interessant werden, ganz sicher bekommt das Spiel dadurch auch große Präsenz und kann richtungsweisend bezüglich Profi-Sport gesehen werden.


Mehr muss man dazu nicht schreiben. Plätze sind beim HC geblockt, die Trommeln entstaubt und die Ohrstöpsel bereit gelegt. 

Let’s go HC!


Euer Heiko Sauer