Artikel mit dem Tag "DEG"



30. Juli 2020
Da muss ich erst 56 Jahre alt werden, um gerade in dieser Eishockey-Zwischenzeit mal wieder ein Stück Jeans aus der dunkeltsten Ecke des Schranks hervorzukramen, damit endlich die letzten Patches ihren wohlverdienten Platz erhalten. Seit Jahren lümmelte das Teil im Schrank und war die Unvollendete, das wurde jetzt geändert. Kutte, die ... laut Wikipedia: Unter dem Begriff Kutte versteht man eine von Eishockeyfans getragene Weste die meist mit Aufnähern des geliebten Vereins oder auch mit...
Sport · 30. April 2020
Das kommt davon, wenn man einen bekloppten Titel hat, der mal so irgendwie gar nicht zum Thema Sport passt und dann das Problem entsteht, die Kurve zu kriegen, versuchen wir’s einfach mal. Ich greife aus der Hüfte das Thema #buylocal auf, ein Hashtag mit einer ureigenen, darum auch sinnhaften Entstehung, der mittlerweile mein persönlicher Favorit ist. „Local“ ist das Restaurant ums Eck, ist der Lebensmittelladen, der Kiosk und natürlich auch der Sportverein, der Eishockeyclub, der...
Sport · 02. April 2020
Wer hätte das gedacht, dass ich das irgendwann einmal aus ehrlichem Herzen heraus schreiben würde. Als ich auf der Fanprojekt Düsseldorf page https://fanprojektduesseldorf.de/index.php/843-deg-club-2020-be-part-of-the-membership damals diese Aktion las, stand für mich auf Anhieb fest, dass ich den Club im dessen Stadt ich wohne, der mir viel Freude die letzten Jahre bereitet hat und der ein Stück meines Herzens geworden ist, unterstützen werde und das ich da mit mache. Keine Sekunde habe...
Sport · 06. März 2020
So beschwingt es sich spricht, so hart ist der Weg. Ihr wisst worum es geht, die Eishockey Play Offs stehen vor der Tür - ok, nicht für alle, Schwenningen, Krefeld, Iserlohn und Köln gucken in die Röhre, respektive im Urlaub aufs Meer - und wenn dieses Wochenende vollbracht ist, dann steht die endgültige Hauptrundentabelle fest und somit die Begegnungen der Pre Play Offs. Bevor die DEG ins Play Off Getümmel einsteigt oder auch nicht, heißt es erstmals Pre PO‘s und da sind folgende Team...
28. Februar 2020
Ich durfte mit den Jecken am Freitag letzte Woche mitfahren und muss sagen, nicht nur die Fahrt, sondern auch das Spiel beim amtierenden deutschen Meister war schon eine interessante Erfahrung, ach quatsch, das traf es nicht wirklich, eher eine Offenbarung. Hatte ich doch das Gefühl im Vorfeld und nach dem Saisonverlauf - und das ist absolut nicht despektierlich gemeint - die DEG zwar Defensiv sehr stark, jedoch gerade im Sturm eher limitiert spielend in dieser Spielzeit, (vielleicht treffen...
21. Februar 2020
Fanzug kann ja jeder oder? An Karneval mal schnell 11 Busse voll machen, um das Team auswärts in Mannheim zu unterstützen, dass ist schon ein echtes Kaliber. Andreas Vavaßeur und Team vom Fanprojekt hatten mal wieder ganze Arbeit geleistet. Was braucht man für so eine Karnevals-Tour? Jecken, diverse hoch-, mittel- und schwachgeistige Getränke, Spaß sowie eine gehörige Portion Lust auf den „geilsten Sport der Welt“, alles dabei gewesen, somit konnte nix schief gehen. Man mag die Adler...
Sport · 16. Februar 2020
Ein unheilschwangerer Satz par excellence, der - und das ist die eigentliche (kleine) Überraschung - nicht auf die DEG zutraf, sondern auf die Kölner Haie. Besagtes Team hat es tatsächlich fertiggebracht, bis zum rheinischen Derby sage und schreibe 14 in Worten „Vierzehn“ - in Blindenschrift Braille hab ich das irgendwie nicht hinbekommen - Niederlagen hintereinander anzusammeln. Ich bin nicht sicher, ob das jemals bei diesem stolzen Club auf dem Deckel stand. Ein Team, welches...
09. Februar 2020
Wenn man dieses Wort liest, kommen einem gleich mehrere Ideen in den Kopf. Von „es gibt nix mehr“, „alles weg“ und „ich muss verhungern“, bis „das war’s dann in der Saison“, „ein kompletter Neuanfang muss her“ oder „wir können den Laden dicht machen“ - schöne Grüße in die Stadt mit der großen Kirche und dem Hochwasser - aber im Grunde bedeutet es hier: Der Buskonvoi am 21.02. nach Mannheim mit 11 (!) Bussen und weit über 500 DEG Fans geht on the road. Der...
Sport · 20. Januar 2020
Das Spiel der DEG gegen Straubing war punktgenau das Stichwort für mich, um die derzeitige - vereinsübergreifende - Torhüter-Diskussion aufzugreifen. Also, was hätten wir denn da? Strahlmeier von Schwenningen nach Wolfsburg oder vielleicht nach Düsseldorf? Brückmann von Wolfsburg nach Mannheim? Niederberger aus Düsseldorf nach München oder doch in die Hauptstadt zurück? KEV‘s Pätzold ab nach Landshut usw. usw.. Mir kommt es so vor, dass wir gerade in diesem Jahr auf dieser Position...
05. Januar 2020
... und wie das denn nun mal so ist, wenn sich 2 Herrscher treffen, gehts auch darum, sein Gebiet abzustecken. Hieß für die DEG, den Platz 6 fest im Blick zu behalten und für die Adler, vorne dran zu bleiben an den ersten 3 Plätzen. Hervorragende Vorraussetzungen für ein spannendes Spiel. Die DEG mit einem schönen Sieg zum Jahreswechsel gegen Wolfsburg und bei den Haien volle Punkte geangelt. Apropos Haie, da lieferten die Mannheimer am 30.12. eine fulminante Aufholjagd ab und spielten...

Mehr anzeigen